Archiv für den Monat: April 2014

Dolce&Gabbana Dolce entführt Sie in Siziliens Blumengärten

Das italinienische Luxuslabel Label Dolce&Gabbana lockt mit seinem neuen Damenduft Dolce&Gabbana Dolce in die Heimat des Designers und Mitbegründers Demenico Dolce: Sizilien. Der frisch-florale Duft steckt voller Persönlichkeit und sizilianischem Charakter, der die Sinnlichkeit der Frauen förmlich in sich birgt.

Weißes Blütenmeer

Dolce von Dolce&Gabbana ist eine zarte Komposition, die an die prächtigen Blumengärten Siziliens erinnern. Neroliblätter und Papaya erfrischen gemeinsam in der Kopfnote und vereinen sich harmonisch mit dem floralen Herz. Das herrliche Bouquet weißer Blumen sorgt für die angnehm liebliche Weiblichkeit in dieser einzigarten Duftkomposition des Designer-Duos. Das Besondere an Dolce&Gabbana Dolce: zum allerersten Mal überhaupt ist die weiße Amaryllis in einem Parfum als Ingredienz verwendet worden. So sinnlich wirkt Dolce deshalb, weil es in seiner Basis mit Cashmeran, Sandelholz und moschusartigen Aromen versehen wurde.

Der Flakon zu Dolce&Gabbana Dolce mit persönlicher Note

Mit Dolce&Gabbana Dolce fühlen Sie sich wie in einem sizilianischen Blumenmeer.

Mit Dolce&Gabbana Dolce fühlen Sie sich wie in einem sizilianischen Blumenmeer.

Der äußest elegante Flakon zu Dolce&Gabbana Dolce vereint klassische Elemente mit modernen Formen. Das „süße“ Duftwasser scheint durch das massive Glas des Flakons hindurch und schimmert in einem zarten Grünton. Besonderer Blickfang ist die elegante Verschlusskappe, die angelehnt an das Thema zu Dolce Gabbana’s Dolce porzellangleich wie eine Blütenknospe estaltet ist. Damit enstpricht sie der Herznote des Parfums – die cremeweiße Amaryllis mit dem roséfarbenen Kern. Die elegant-schwarze Schleife rundet das Gesamtkonzept des Flakons kontrastreich ab. Liebevoll ist auch der Schriftzug auf dem Flakon: Er ist eine Nachbildung der Signatur des Großvaters von Domenico Dolce.

Das Dolce&Gabbana Dolce Kampagnengesicht

Kate King, das kanadische Supermodel, das schon mehrfach bei Schauen des Modelabels Dolce&Gabbana zu sehen war, leiht dem Duft Dolce ihr Gesicht. Ihre großen mandelförmigen Augen und ihr sinnlicher Blick verkörpert das sizilianische Werte und das mediterrane Lebensgefühl. Kate spiegelt, laut Meinung der beiden Designer, überzeugend das Temperament sizilianischer Mädchen wider, dass auf der Welt so einzigartig ist.

Im sizilianischen Blumengarten, umgeben von weißen Blüten, präsentiert Kate den floralen Duft Dolce&Gabbana Dolce in einem schlicht weißen Tanktop und zieht mit Ihrem intensiven Blick alle Aufmerksamkeit auf sich. Der Duft Dolce von Dolce&Gabbana ist ein Produkt, in dem Herzblut und Seele steckt. Domenico Dolce selbst stand hinter der Kamera und und Stefano Gabbana war leitender Kreativdirektor der Kampagne.